Fenomatch - Gesichtsanpassungswerkzeug, das KI verwendet
Suchen Sie die "beste" Kinderwunschklinik im Ausland?
Wir analysieren Ihre Bedürfnisse, die Behandlungsmöglichkeiten, die bevorzugten Reiseziele und finden die besten Kinderwunschkliniken für Sie.

Fenomatch – Gesichtsanpassungswerkzeug, das KI verwendet

Josh Racktrsaw bei Fenomatch

Wie wählt man einen Ei-/ Samenspender aus, der dem Empfänger am meisten ähnelt? Wir haben mit Josh Rackstraw gesprochen, der Product Owner für Fenomatch ist, einem Algorithmus, der Ärzten hilft, den Spender mit der größten Ähnlichkeit im Gesicht zu jedem Patienten zu finden.

Was ist Fenomatch und was war die Idee hinter dem Projekt?

Fenomatch ist ein System, das den Ärzten hilft, den Spender mit der größten Gesichtsähnlichkeit zu finden. Es basiert auf künstlicher Intelligenz. Einfach ausgedrückt haben wir einen Algorithmus, mit dem der Spender mit der größten Ähnlichkeit im Gesicht mit dem Empfänger (oder dem Partner des Empfängers) schnell und genau gefunden werden kann.

Die Idee hinter dem Projekt ist es, Patienten dabei zu helfen, mit einer der größten Sorgen umzugehen, die mit einer Fruchtbarkeitsbehandlung mit Ei- oder Samenspende einhergehen: die Frage, ob das von einer Spenderin unterstützte Kind wie seine Eltern aussehen wird. Unsere Technologie ist auf der ganzen Welt verfügbar, und in den letzten zwei Jahren haben wir über 7.000 Familien in über 100 Fertilitätskliniken geholfen. Die Rückmeldungen zeigen, dass die Patienten den Seelenfrieden, der durch die Verwendung von Fenomatch als Teil des Spenderauswahlprozesses entsteht, wirklich schätzen.

Welche Möglichkeiten gibt es, einen Spender auf herkömmliche Weise zu finden?

Kliniken stimmen Spender im Allgemeinen mit Patienten ab, basierend auf einigen Merkmalen wie ethnischer Zugehörigkeit, Augen- und Haarfarbe, Körpergröße usw. Realistisch gesehen wäre es für einen Arzt sehr zeitaufwändig, Hunderte von Spenderfotos zu durchsuchen, um dasjenige zu finden, das am besten aussieht ihr Patient. Mit Fenomatch können Spender automatisch nach Gesichtsähnlichkeit eingestuft werden, sodass der ähnlichste Spender ganz oben auf der Liste steht. Dies ermöglicht es Ärzten, diese Kriterien zusammen mit anderen Faktoren wie der genetischen Kompatibilität und anderen phänotypischen Merkmalen einzubeziehen.

Choose an egg donor with Fenomatch

Wie funktioniert Fenomatch?

Ein Teil unseres Ethikkodex beinhaltet die Verpflichtung zur KI-Transparenz. Aus diesem Grund LIEBEN wir es, darüber zu sprechen, wie Fenomatch funktioniert.

Stellen wir uns vor, wir haben ein heterosexuelles Paar, das einen Eizellenspender sucht. In diesem Fall würde die Klinik um ein Foto des Gesichts der Patientin bitten. Der Algorithmus liefert genauere Ergebnisse, wenn Sie nicht lächeln, direkt in die Kamera schauen, sicherstellen, dass Ihr Haaransatz sichtbar ist, und Kosmetika, Schmuck und Ihre Brille entfernen (genau wie bei einem Passfoto).

Sobald die Klinik dieses Foto hat, analysiert unser Algorithmus über 12.000 biometrische Datenpunkte. Der Algorithmus konzentriert sich ausschließlich auf Merkmale, die phänotypisch sind (z. B. solche Merkmale, die vom Elternteil an das Kind weitergegeben werden, als Form der Augen), während nicht-phänotypische Elemente ignoriert werden, die unser Aussehen beeinflussen (z. B. ob der Spender oder nicht) hat einen Bart an dem Tag, an dem das Foto aufgenommen wurde).

Die von diesem Foto aufgenommenen biometrischen Messungen werden dann mit den Fotos der potenziellen Spender verglichen, die derselben Analyse unterzogen wurden.

Der Arzt erhält dann eine Liste von Spendern, die nach Gesichtsähnlichkeit sortiert sind. Mit diesen Informationen sowie weiteren Kriterien wie Genträgertests und Standardfiltern wie Haarfarbe und Augenfarbe kann das Ärzteteam den besten Spender für jeden Patienten auswählen.

Wie genau ist Fenomatch?

Unser Algorithmus wurde 2019 von einer ESHRE-Veröffentlichung getestet und wissenschaftlich validiert, da er konsistente und objektiv genaue Ergebnisse für den Gesichtsvergleich liefert. Deshalb vertrauen Hunderte von Embryologen und Ärzten auf der ganzen Welt darauf.

In einem Experiment wurde der Algorithmus mit einem Zufall von 600 menschlichen Gesichtern präsentiert und gebeten, ein Paar Brüder zu identifizieren. Dies ist ein guter Test, da Geschwister genetisches Material teilen und dazu neigen, ähnlich auszusehen, und es ist diese Ähnlichkeit, nach der wir suchen.

Tatsächlich konnte der Algorithmus die Brüder in einem Prozess, der weniger als eine Minute dauerte, schnell und genau identifizieren. Dies ist sicherlich viel schneller, als es ein Mensch braucht, um 600 Fotos durchzusehen, mit Ergebnissen, die 100% genau sind.

Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass Fenomatch nur dem für Ihren Fall zuständigen Arzt Kriterien zur Verfügung stellt. Es gibt viele andere Faktoren, einschließlich der genetischen Kompatibilität, die bei der Auswahl eines Spenders berücksichtigt werden müssen.

What is Fenomatch? Read the interview

Welches Feedback haben Sie von Patienten und Kliniken erhalten?

Bei Fenomatch sind wir jeden Tag mit Patienten und Kliniken in Kontakt. Das ist eine meiner Lieblingsaufgaben in diesem Job.

Das wichtigste Feedback, das wir von Kliniken erhalten, ist, dass medizinische Fachkräfte die zuverlässigen, wissenschaftlichen Kriterien lieben, die unser Algorithmus liefert.

Die Patienten hingegen schätzen den Seelenfrieden und das Gefühl der Sicherheit, das sich einstellt, wenn sie wissen, dass sie den Spender mit der größten Ähnlichkeit im Gesicht bekommen.

Jeder, der eine Behandlung mit einer Ei- / Samenspende durchläuft, weiß, wie schwierig es sein kann, einen Spender auszuwählen (insbesondere wenn die Spende anonym ist). Wir haben das Glück, die angestrebten Eltern mit mindestens einem Teil des Prozesses beruhigen zu können.

Kann Fenomatch verwendet werden, wenn ein Samenspender aus einer Samenbank gefunden wird?

Ja. Es spielt keine Rolle, ob Sie ein Mann oder eine Frau sind, und es spielt keine Rolle, ob Sie nach einem Ei oder einem Samenspender suchen. Wir sind stolz darauf, mit LGBT-Eltern zusammenzuarbeiten.

Der Algorithmus funktioniert effektiv zwischen den Geschlechtern. Wenn also beispielsweise ein lesbisches Paar eine Samenspende sucht, können wir ein Foto der Frau verwenden, die nicht die Eizelle bereitstellt, um den Gesichtsabgleich durchzuführen.

Über den Autor:
EizellspendeFreunde.com

EizellspendeFreunde.com

Wir sind ein Team von erfahrenen IVF-Vermarktern, IVF-Autoren und Managern für IVF-Patientenerfahrung mit mehr als 10 Jahren Erfahrung auf dem IVF-Markt. Seit 2013 unterstützen wir Patienten, die eine IVF-Behandlung im Ausland suchen, und stellen ihnen einzigartige Hilfsmittel, IVF-Klinik-Rankings, Sonderberichte, Artikel und Videos zur Verfügung, die sich auf echtes medizinisches Wissen konzentrieren - damit die Patienten gut informierte Entscheidungen treffen können. Wir veröffentlichen Artikel, die "die Realität der IVF-Behandlung" zeigen, da wir der festen Überzeugung sind, dass Transparenz und Wahrheit für IVF-Patienten das Wichtigste sind, wenn sie sich nach einer IVF-Klinik umsehen. Die EizellspendeFreunde wurden 2018 vom International Medical Travel Journal als "Beste medizinische Reise-Website" ausgezeichnet und sind Unterstützer des Fertility Network UK. Die EizellspendeFreunde wurden bei Forbes.com als zuverlässige Informationsquelle über IVF-Eizellspende-Behandlungen vorgestellt.
Newsletter
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Kein Spam, Benachrichtigungen nur über Neuigkeiten bezüglich IVF im Ausland.

IVF-Themen
Suchen Sie die "beste" Kinderwunschklinik im Ausland?

Wir analysieren Ihre Bedürfnisse, die Behandlungsmöglichkeiten, die bevorzugten Reiseziele und finden die besten Kinderwunschkliniken für Sie.