Reproclinic in Barcelona | EizellspendeFreunde.de
Suchen Sie die "beste" Kinderwunschklinik im Ausland?
Wir analysieren Ihre Bedürfnisse, die Behandlungsmöglichkeiten, die bevorzugten Reiseziele und finden die besten Kinderwunschkliniken für Sie.

Reproclinic

Kontakt Kliniken

Die Reproclinic befindet sich in Barcelona, ​​einer der schönsten Städte Europas, mit atemberaubender Architektur und wundersamen Stätten. Sie werden sicher etwas sehen, das Ihnen gefällt, wenn Sie die Stadt besuchen. Mit den palastartigen Bergen auf der einen Seite und dem atemberaubenden Mittelmeer auf der anderen Seite wird Ihnen nie die Aussicht fehlen, es ist eine Stadt, in der für jeden etwas dabei ist. Warum also nicht gleichzeitig Ihre Träume von Elternschaft in Urlaub verwandeln?

Reproclinic ist eine Fruchtbarkeitsklinik im Zentrum von Barcelona in Spanien, ganz in der Nähe des Marktes von Sant Antoni auf der linken Seite des Stadtteils Eixample, einem der berühmtesten Märkte Barcelonas. Reproclinic befindet sich in einem 1.500 Quadratmeter großen, brandneuen Klinikgebäude, das mit 5 Sprechzimmern mit Ultraschallbereich, einem Spermasammelraum, zwei Blutentnahmeräumen und drei sicheren Laboren: IVF, Andrologie und Kryolabor – und einem Operationssaal ausgestattet ist. Datenschutz und Sicherheit der Verfahren sind für Reproclinic von größter Bedeutung. Dafür wurden zwei unabhängige Eingänge entworfen: einer für Eizellspender und einer für Patienten, um jederzeit Privatsphäre zu wahren. Die Klinik verfügt über ein hochqualifiziertes multidisziplinäres Spezialistenteam mit langjähriger Erfahrung von 34 Mitgliedern, das einen aufmerksamen, freundlichen und persönlichen Service bietet.

„Die Exzellenz für Fruchtbarkeitspatienten konnte nur mit der maßgeschneiderten Pflege einhergehen.“ – das ist das Motto von Reproclinic. Dies bedeutet, dass sie den Patienten neben all der Erfahrung von Fachleuten und den neuesten Technologien die Sicherheit, das Vertrauen und die Sicherheit einer personalisierten Behandlung bieten. In der Tat besteht eine ihrer Stärken darin, dass sich jeder einzelne Patient geschützt und so wohl wie möglich fühlt.

IVF-Behandlung bei Reproclinic Barcelona

Da 100% ihrer Patienten aus dem Ausland kommen, haben sie einen außergewöhnlichen End-to-End-Ansatz für die Pflege und Unterstützung von Patienten entwickelt. Sie können sicher sein, dass die Reproclinic Clinic ihr Möglichstes tut, um den Patienten eine ruhige und ausgewogene Fruchtbarkeitsreise und die hervorragende Erfahrung zu garantieren. Als Teil ihres Engagements für Ihr Glück bietet Reproclinic das Konzept „The One Patient = One Team“ an, das Ihnen die Gewissheit und Ruhe gibt, immer von demselben Team von Fachleuten betreut zu werden: Patienten- und Arzthelferinnen sowie Ärzte, die Sie führen während Ihrer Fruchtbarkeitsreise. Auf diese Weise haben Sie das Gefühl, dass all Ihre Bedürfnisse und Wünsche erfüllt werden, und Sie fühlen sich bei allem wohler, sodass Sie sich entspannen und ruhig bleiben können, was sich manchmal wie ein mühsamer Prozess anfühlt.

Bei Reproclinic bieten sie ein Programm zur Lebensgeburtsgarantie an, bei dem Sie 100% Ihres Geldes zurückerhalten, wenn Sie nicht gebären können – für viele Patienten ein wahrer Seelenfrieden.

Reproclinic

Patientenversorgung bei Reproclinic

WICHTIG! COVID-19 INFORMATION!

Wir bei Reproclinic wissen, dass viele Fragen aufgetaucht sein können. Wir möchten Ihnen helfen, indem wir einige Zweifel aus wissenschaftlicher Sicht beseitigen:

  1. Die veröffentlichten Artikel und die untersuchten Fälle zeigen, dass es keine vertikale Übertragung von COVID-19 von schwangeren Frauen auf Feten gibt und die Entwicklung der Schwangerschaft daher die natürliche sein wird.
  2. Weder die Schwangerschaftsprognose noch die der Patienten waren schlechter als bei nicht schwangeren infizierten Frauen. Daher besteht kein erhöhtes Infektionsrisiko für schwangere Frauen oder solche, die sich einer assistierten Reproduktion unterziehen.
  3. Bisher gibt es keine Hinweise auf eine Übertragung durch Behandlungen zur assistierten Reproduktion. Darüber hinaus gibt es ein detailliertes Protokoll der Gesundheitsbehörden mit den Maßnahmen zur Gewährleistung der Gesundheit der Patienten.

Bei Reproclinic wurden alle möglichen Maßnahmen ergriffen, um die größtmögliche Sicherheit der Besucher, Patienten und Mitarbeiter der Klinik zu gewährleisten.

Zusätzlich zum personalisierten Plan geht die Reproclinic weit darüber hinaus, um Ihre Fruchtbarkeitsbehandlung so reibungslos wie möglich zu gestalten und sicherzustellen, dass Sie sich die ganze Zeit über wohl fühlen. Sie tun dies durch das, was sie Integrative Unterstützung nennen. Dies beinhaltet, dass Sie sich in mehrfacher Hinsicht sowohl physisch als auch psychisch um Ihr Wohlergehen kümmern. Sie haben Zugang zu einem Fruchtbarkeitscoach, der Sie während des gesamten Prozesses unterstützt und Ihnen hilft, alle wichtigen Entscheidungen zu treffen, von der Kommunikation mit Freunden und Familie bis zur Entscheidung, ob Spendereier verwendet werden sollen. Wenn es um Ihre körperlichen Bedürfnisse geht, bietet Reproclinic Ernährungsunterstützung an, um Ihnen zu helfen, die Bedeutung einer ausgewogenen Ernährung zu verstehen und einen gesunden Lebensstil zu pflegen. Sie haben auch Fachleute in Akupunktur, Osteopathie und Reflexzonenmassage – um Ihrem Körper und Geist zu helfen, den perfekten Entspannungszustand zu erreichen.

Doctor's office at Reproclinic

Behandlungsmöglichkeiten bei Reproclinic

Die Klinik bietet verschiedene Pakete mit Behandlungen, Garantien und kostengünstigen Lösungen an. Alle Behandlungsprogramme sind personalisiert und auf die Bedürfnisse der Patienten zugeschnitten. Der rechtliche Rahmen in Spanien ist einer der umfassendsten und flexibelsten in der EU und ermöglicht die Durchführung aller Fruchtbarkeitsbehandlungen (IUI, IVF, Ei- und Samenspende, ROPA, PGT, Erhaltung der Fruchtbarkeit ua) mit Ausnahme von Leihmutterschaft und Geschlechtsauswahl. Das Gesetz sieht vor, dass Frauen trotz Familienstand oder sexueller Orientierung über 18 Jahre auf die Behandlungen zugreifen können. Dies bedeutet, dass in Reproclinic alleinstehende Mütter, heterodoxe Paare und weibliche Paare behandelt werden. Die Reproclinic hat seit ihrer Eröffnung im Jahr 2018 über 700 IVF-Zyklen durchgeführt. In ihrer modernen und schicken Klinik verwenden sie fortschrittliche Techniken und modernste Technologie, um sicherzustellen, dass Ihre Behandlung so erfolgreich wie möglich ist. Unterstützt von einem hochqualifizierten und erfahrenen Team haben sie ein Ziel vor Augen, das Ihnen hilft, Ihren Traum zu verwirklichen. Die Kontaktaufnahme mit Reproclinic könnte nicht einfacher sein. Das erste ärztliche Gespräch kostet 80 Euro, ist aber nach Behandlungsbeginn voll absetzbar. Kontaktieren Sie sie noch heute und beginnen Sie Ihre Reise zur Mutterschaft.

Persönliches Angebot und Kostenvoranschlag anfordern

Mauricio Gomez, Facharzt für Endokrinologie und Reproduktionsmedizin- Reproclinic

Stellen Sie eine Frage

IVF-Kosten und Behandlungsoptionen - Reproclinic

IVF Behandlungsoptionen:

Frauen bis zu 50 Jahren

Alleinstehende Frau

Lesbische Paare

Frische Spendereizellen

Gefrorene Spendereizellen

Leihmutterschaft

PGT-A (PGS) – genetische Untersuchung des Embryo

HIV positiv – Mann

HIV positiv – Frau

HBV/HCV positiv – Mann

HBV/HCV positiv – Frau

Geschlechtsauswahl (medizinische Gründe)

IVF-Kosten:

Eizellspende frischer Zyklus: von €5,630

Eizellspende gefrorener Zyklus: Nicht verfügbar

Medizinische Beratung: von €80

Gefrorener Embryotransfer: von €1,725

Embryospende: von €3,050

Samenspender: von €410

Verfügbare Eizellspenderinnen:

Rasse der Eizellspenderin:

Kaukasisch (weiß)

Spanisch (Latino)

Skandinavisch

Afrikanisch (schwarz)

Asiatisch

Indisch

Arabisch

Anonymität der Eizellspenderin:

Anonym

Nicht anonym

Bilder der Spenderin:

Bilder der Spenderin

Babybilder der Spenderin

Quelle der Eizellspenderin:

Eizellbank in der Klinik

Externe Eizellbank

Fragen Sie nach der Verfügbarkeit einer Eizellspenderin

Mauricio Gomez, Facharzt für Endokrinologie und Reproduktionsmedizin- Reproclinic

Stellen Sie eine Frage

Reproclinic - Erfahrung und Team


Klinik geöffnet seit: 2018

Anzahl der IVF Zyklen (Spendereizellen): 198

Anzahl der IVF Zyklen (eigene Eizellen): 365

Anzahl der Kinderwunschärzte: 8

Anzahl der Embryologen (m/w): 3


MD Anna Voskuilen

Facharzt für Geburtshilfe, Gynäkologie und Reproduktionsmedizin

Erfahrung: 5 Jahre

Sprachen: Spanisch, Englisch, Italienisch, Niederländisch

Antrag auf Konsultation

MD Mauricio Gomez

Facharzt für Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

Erfahrung: 20 Jahre

Sprachen: Spanisch, Englisch, Italienisch

Antrag auf Konsultation

MD Sara Ventosa

Facharzt für Geburtshilfe, Gynäkologie und Reproduktionsmedizin

Erfahrung: 6 Jahre

Sprachen: Spanisch, Katalanisch und Französisch

Antrag auf Konsultation

MSc Silvia Fernández

Klinikdirektor - Genetischer Berater

Erfahrung: 22 Jahre

Sprachen: Englisch, Spanisch, Katalanisch

Marta Asensio

Labordirektor

Erfahrung: 21 Jahre

Sprachen: Spanisch

Gwen Navarro

Patientenassistent

Erfahrung: 10 Jahre

Sprachen: Französisch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Katalanisch

Blanca Matas

Medizinischer Assistent

Erfahrung: 3 Jahre

Sprachen: Spanisch, Englisch, Deutsch

Alice Caltabiano

Medizinischer Assistent

Erfahrung: 3 Jahre

Sprachen: Italienisch, Spanisch, English, Französisch

Andreina Collu

Medizinischer Assistent

Erfahrung: 11 Jahre

Sprachen: Italienisch, Englisch, Spanisch, Französisch

Isabelle Rey

Medizinischer Assistent

Erfahrung: 2 Jahre

Sprachen: Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch

Isabel Casas

Patientenassistent

Erfahrung: 6 Jahre

Sprachen: Spanisch, Französisch, Italienisch, Englisch

Nabila Houssen

Patientenassistent

Erfahrung: 1 Jahren

Sprachen: Französisch, Englisch, Spanisch

Mehr laden

Holen Sie sich Expertenrat zu IVF-Optionen

Mauricio Gomez, Facharzt für Endokrinologie und Reproduktionsmedizin- Reproclinic

Stellen Sie eine Frage

IVF Mit Spendereiern Erfolgsraten


Daten durch Klinik bestätigt

*Angaben der Klinik für das 2021

Das sollten Sie wissen:

Die dargestellten Statistiken enthalten keine eingefrorenen Embryotransfers innerhalb eines IVF-Zyklus. Achten Sie auf die Behandlungskosten, da einige Kliniken eingefrorene Embryotransfers in ihre Statistiken einbeziehen und eingefrorene Embryotransfers möglicherweise nicht in den Programmkosten enthalten sind..

Wie werden die Erfolgsquoten berechnet?

Frische Spendereizellen

Erfolgsquoten für eine IVF Behandlung je Embryotransfer:

73%


Gefrorene Spendereizellen

Erfolgsquoten für eine IVF Behandlung je Embryotransfer:

n. v.


Durchschnittlich transferierte Embryonenanzahl je Embryotransfer

Umso mehr Embryonen, desto höher das Risiko auf Mehrlingsschwangerschaft:

1


Bevorzugter Tag des Embryotransfer

Tag 3 (Spaltung) oder Tag 5 (Blastozyste):

5


Ihre individuellen Chancen auf erfolgreiche Behandlung

Falls Sie nicht Opfer der Erfolgsquotenfalle werden möchten, fragen Sie die Klinik nach individueller Prognose, basierend auf Ihrem Alter, medizinischer Vorgeschichte, früheren Behandlungen und Unfruchtbarkeitsdiagnose.

Persönliche Beratung erhalten

Mauricio Gomez Facharzt für Endokrinologie und Reproduktionsmedizin- Reproclinic

Stellen Sie eine Frage

Eizellspenden-Programme

Basic

€5,630

Grundsätzliche Informationen

Behandlung mit SpendereizellenFrische Eizellen

Wartezeit für SpendereierSofort

Maximale Anzahl von Besuchen in der Klinik5 besucht

Die maximale Aufenthaltsdauer (Tage)3 Tage

Grundsätzliche Garantien

Anzahl der Eizellen: 6

Embryo Tag 3:Keine

Embryo Tag 5:Keine

Zusätzliche Kosten erforderlich

Zusätzliche Kosten

€1,751

Erste medizinische Konsultation (Qualifikation)

Inbegriffen

Konsultation mit Embryologe (m/w)

Inbegriffen

Untersuchungen zur Qualifizierung der Frau

€142

Untersuchungen zur Qualifizierung des Partners

€189

Medikamente der Empfängerin

€200

Medikamente der Spenderin und alle weiteren Kosten

Inbegriffen

Kryopräservierung des Samens vor der Behandlung

€250

ICSI

Inbegriffen

Blastozystenkultur (Embryonalentwicklung bis zum 5. Tag)

Inbegriffen

Vitrifikation der (übrigen) Embryonen und 1 Jahr Aufbewahrung

€970

ET – Embryotransfer

Inbegriffen

Genetische Untersuchung der Spender (z.B. CGT, Recombine)

Inbegriffen

Anzahl der IVF Zyklen, die im Paket mitinbegriffen sind

1

Weitere Eingriffe und Kosten

MACS

n. v.

IMSI

n. v.

PICSI

n. v.

AH - assisted hatching

n. v.

Embryokleber (Embryo Glue)

n. v.

PGT-A (PGS) – genetische Untersuchung des Embryo

€1,800

Embryoüberwachung (Embryoskop, Zeitraffer, Geri)

n. v.

Samenspender

€410

FET – Gefrorener Embryotransfer

€1,725

Geschäftsbedingungen und Bezahlung

Geschäftsbedingungen und Bezahlung:

Die Medikamente für den Empfänger sind nicht inbegriffen. Die Kosten belaufen sich auf etwa 150-250 EUR. Ein Gentest zum Trägerscreening für männliche Patienten ist nicht inbegriffen. Zahlungsbedingungen: Zahlung der PHASE 1 vor der Behandlung. Der restliche Betrag ist vor der zweiten Follikelkontrolle zu zahlen. Zahlungsmöglichkeiten: sicheres Online-Zahlungstor, Banküberweisung, Kreditkarte oder in bar (Euro). Stornierungsbedingungen: Wenn der Zyklus storniert wird, nachdem die erste Zahlung (PHASE 1) bereits erfolgt ist, um mit der Suche nach der Spenderin zu beginnen, wird eine Verwaltungsgebühr von 950 EUR erhoben, der Restbetrag wird zurückerstattet. Wird die Übertragung aus medizinischen Gründen storniert, werden 300 EUR von den Gesamtkosten

RC1

€6,450

Grundsätzliche Informationen

Behandlung mit SpendereizellenFrische Eizellen

Wartezeit für SpendereierSofort

Maximale Anzahl von Besuchen in der Klinik5 besucht

Die maximale Aufenthaltsdauer (Tage)3 Tage

Grundsätzliche Garantien

Anzahl der Eizellen: Keine

Embryo Tag 3:Keine

Embryo Tag 5:1

Zusätzliche Kosten erforderlich

Zusätzliche Kosten

€1,751

Erste medizinische Konsultation (Qualifikation)

Inbegriffen

Konsultation mit Embryologe (m/w)

Inbegriffen

Untersuchungen zur Qualifizierung der Frau

€142

Untersuchungen zur Qualifizierung des Partners

€189

Medikamente der Empfängerin

€200

Medikamente der Spenderin und alle weiteren Kosten

Inbegriffen

Kryopräservierung des Samens vor der Behandlung

€250

ICSI

Inbegriffen

Blastozystenkultur (Embryonalentwicklung bis zum 5. Tag)

Inbegriffen

Vitrifikation der (übrigen) Embryonen und 1 Jahr Aufbewahrung

€970

ET – Embryotransfer

Inbegriffen

Genetische Untersuchung der Spender (z.B. CGT, Recombine)

Inbegriffen

Anzahl der IVF Zyklen, die im Paket mitinbegriffen sind

1

Weitere Eingriffe und Kosten

MACS

n. v.

IMSI

n. v.

PICSI

n. v.

AH - assisted hatching

n. v.

Embryokleber (Embryo Glue)

n. v.

PGT-A (PGS) – genetische Untersuchung des Embryo

€1,799

Embryoüberwachung (Embryoskop, Zeitraffer, Geri)

n. v.

Samenspender

€410

FET – Gefrorener Embryotransfer

€1,725

Geschäftsbedingungen und Bezahlung

Geschäftsbedingungen und Bezahlung:

Die Medikamente für den Empfänger sind nicht inbegriffen. Die Kosten belaufen sich auf etwa 150-250 EUR. Ein Gentest zum Trägerscreening für männliche Patienten ist nicht inbegriffen. Zahlungsbedingungen: Zahlung der PHASE 1 vor der Behandlung. Der restliche Betrag ist vor der zweiten Follikelkontrolle zu zahlen. Zahlungsmöglichkeiten: sicheres Online-Zahlungstor, Banküberweisung, Kreditkarte oder in bar (Euro). Stornierungsbedingungen: Wenn der Zyklus storniert wird, nachdem die erste Zahlung (PHASE 1) bereits erfolgt ist, um mit der Suche nach der Spenderin zu beginnen, wird eine Verwaltungsgebühr von 950 EUR erhoben, der Restbetrag wird zurückerstattet. Wird die Übertragung aus medizinischen Gründen storniert, werden 300 EUR von den Gesamtkosten

RC 2

€7,250

Grundsätzliche Informationen

Behandlung mit SpendereizellenFrische Eizellen

Wartezeit für SpendereierSofort

Maximale Anzahl von Besuchen in der Klinik5 besucht

Die maximale Aufenthaltsdauer (Tage)3 Tage

Grundsätzliche Garantien

Anzahl der Eizellen: Keine

Embryo Tag 3:Keine

Embryo Tag 5:2

Zusätzliche Kosten erforderlich

Zusätzliche Kosten

€1,751

Erste medizinische Konsultation (Qualifikation)

Inbegriffen

Konsultation mit Embryologe (m/w)

Inbegriffen

Untersuchungen zur Qualifizierung der Frau

€142

Untersuchungen zur Qualifizierung des Partners

€189

Medikamente der Empfängerin

€200

Medikamente der Spenderin und alle weiteren Kosten

Inbegriffen

Kryopräservierung des Samens vor der Behandlung

€250

ICSI

Inbegriffen

Blastozystenkultur (Embryonalentwicklung bis zum 5. Tag)

Inbegriffen

Vitrifikation der (übrigen) Embryonen und 1 Jahr Aufbewahrung

€970

ET – Embryotransfer

Inbegriffen

Genetische Untersuchung der Spender (z.B. CGT, Recombine)

Inbegriffen

Anzahl der IVF Zyklen, die im Paket mitinbegriffen sind

1

Weitere Eingriffe und Kosten

MACS

n. v.

IMSI

n. v.

PICSI

n. v.

AH - assisted hatching

n. v.

Embryokleber (Embryo Glue)

n. v.

PGT-A (PGS) – genetische Untersuchung des Embryo

€1,800

Embryoüberwachung (Embryoskop, Zeitraffer, Geri)

n. v.

Samenspender

€410

FET – Gefrorener Embryotransfer

€1,725

Geschäftsbedingungen und Bezahlung

Geschäftsbedingungen und Bezahlung:

Die Medikamente für den Empfänger sind nicht inbegriffen. Die Kosten belaufen sich auf etwa 150-250 EUR. Ein Gentest zum Trägerscreening für männliche Patienten ist nicht inbegriffen. Zahlungsbedingungen: Zahlung der PHASE 1 vor der Behandlung. Der restliche Betrag ist vor der zweiten Follikelkontrolle zu zahlen. Zahlungsmöglichkeiten: sicheres Online-Zahlungstor, Banküberweisung, Kreditkarte oder in bar (Euro). Stornierungsbedingungen: Wenn der Zyklus storniert wird, nachdem die erste Zahlung (PHASE 1) bereits erfolgt ist, um mit der Suche nach der Spenderin zu beginnen, wird eine Verwaltungsgebühr von 950 EUR erhoben, der Restbetrag wird zurückerstattet. Wird die Übertragung aus medizinischen Gründen storniert, werden 300 EUR von den Gesamtkosten

RC 3

€8,150

Grundsätzliche Informationen

Behandlung mit SpendereizellenFrische Eizellen

Wartezeit für SpendereierSofort

Maximale Anzahl von Besuchen in der Klinik5 besucht

Die maximale Aufenthaltsdauer (Tage)3 Tage

Grundsätzliche Garantien

Anzahl der Eizellen: Keine

Embryo Tag 3:Keine

Embryo Tag 5:3

Zusätzliche Kosten erforderlich

Zusätzliche Kosten

€1,751

Erste medizinische Konsultation (Qualifikation)

Inbegriffen

Konsultation mit Embryologe (m/w)

Inbegriffen

Untersuchungen zur Qualifizierung der Frau

€142

Untersuchungen zur Qualifizierung des Partners

€189

Medikamente der Empfängerin

€200

Medikamente der Spenderin und alle weiteren Kosten

Inbegriffen

Kryopräservierung des Samens vor der Behandlung

€250

ICSI

Inbegriffen

Blastozystenkultur (Embryonalentwicklung bis zum 5. Tag)

Inbegriffen

Vitrifikation der (übrigen) Embryonen und 1 Jahr Aufbewahrung

€970

ET – Embryotransfer

Inbegriffen

Genetische Untersuchung der Spender (z.B. CGT, Recombine)

Inbegriffen

Anzahl der IVF Zyklen, die im Paket mitinbegriffen sind

1

Weitere Eingriffe und Kosten

MACS

n. v.

IMSI

n. v.

PICSI

n. v.

AH - assisted hatching

n. v.

Embryokleber (Embryo Glue)

n. v.

PGT-A (PGS) – genetische Untersuchung des Embryo

€1,799

Embryoüberwachung (Embryoskop, Zeitraffer, Geri)

n. v.

Samenspender

€410

FET – Gefrorener Embryotransfer

€1,725

Geschäftsbedingungen und Bezahlung

Geschäftsbedingungen und Bezahlung:

Die Medikamente für den Empfänger sind nicht inbegriffen. Die Kosten belaufen sich auf etwa 150-250 EUR. Ein Gentest zum Trägerscreening für männliche Patienten ist nicht inbegriffen. Zahlungsbedingungen: Zahlung der PHASE 1 vor der Behandlung. Der restliche Betrag ist vor der zweiten Follikelkontrolle zu zahlen. Zahlungsmöglichkeiten: sicheres Online-Zahlungstor, Banküberweisung, Kreditkarte oder in bar (Euro). Stornierungsbedingungen: Wenn der Zyklus storniert wird, nachdem die erste Zahlung (PHASE 1) bereits erfolgt ist, um mit der Suche nach der Spenderin zu beginnen, wird eine Verwaltungsgebühr von 950 EUR erhoben, der Restbetrag wird zurückerstattet. Wird die Übertragung aus medizinischen Gründen storniert, werden 300 EUR von den Gesamtkosten

Rückerstattungsprogramme Bei Spendereizellen IVF

Rückerstattungsprogramm für Eizellspenden

€19,500

Grundsätzliche Informationen

Behandlung mit Spendereizellen:Frische Eizellen

Wartezeit auf Spendereizellen:Sofort

Maximale Anzahl der Kliniktermine:5 besucht

Maximaler Aufenthalt (Tage):3 Tage

Rückerstattung je nach Ergebnis

Lebendgeburt:Ja

Rückerstattungsprozentsatz / Betrag:100%

Zusätzliche Kosten erforderlich

Zusätzliche Kosten

€477

Erste medizinische Konsultation (Qualifikation)

Inbegriffen

Konsultation mit Embryologe (m/w)

Inbegriffen

Untersuchungen zur Qualifizierung der Frau

€142

Untersuchungen zur Qualifizierung des Partners

€335

Medikamente der Empfängerin

Inbegriffen

Medikamente der Spenderin und alle weiteren Kosten

Inbegriffen

Kryopräservierung des Samens vor der Behandlung

Inbegriffen

ICSI

Inbegriffen

Blastozystenkultur (Embryonalentwicklung bis zum 5. Tag)

Inbegriffen

VVitrifikation der (übrigen) Embryonen und 1 Jahr Aufbewahrung

Inbegriffen

ET - Embryo transfer

Inbegriffen

Genetische Untersuchung der Spender (z.B. CGT, Recombine)

Inbegriffen

FET – Gefrorener Embryotransfer

Inbegriffen

Anzahl der IVF Zyklen, die im Paket mitinbegriffen sind

3

Weitere Eingriffe und Kosten

MACS

n. v.

IMSI

n. v.

PICSI

n. v.

AH - assisted hatching

n. v.

Embryokleber (Embryo Glue)

n. v.

PGT-A (PGS) – genetische Untersuchung des Embryo

€1,799

Embryoüberwachung (Embryoskop, Zeitraffer, Geri)

n. v.

Samenspender

€410

Geschäftsbedingungen und Bezahlung

Geschäftsbedingungen und Bezahlung:

Alle eingefrorenen Embryotransfers, die sich aus den 3 IVF-Zyklen ergeben, sind inbegriffen, ebenso wie die Medikamente der Spenderin und der Patientin. Voraussetzungen für die Teilnahme an dem Programm: Frauen: unter 50 Jahre alt. Negative Anti-TG- und Anti-TPO-Werte. Wenn die Antikörper negativ sind und der TSH-Wert im Normalbereich liegt (weniger als 4), ist keine Behandlung erforderlich. Bei einem TSH-Wert von über 4 ODER positiven Antikörpern: Levothyr. Negative Anti-TG- und Anti-TPO-Werte. Dicke des präovulatorischen Endometriums (Tag 10-12): > 7 mm. U/S mit normalem Befund (Patientinnen mit Adenomyose sind nicht zugelassen). Andere abnormale Befunde müssen individuell beurteilt werden. BMI < 33. Nicht-Raucherinnen während der Behandlung.

Sind Sie an diesem Programm interessiert?
Angebot anfordern

Zertifikate und Auszeichnungen

IVF IM AUSLAND
LEITFADEN FÜR PATIENTEN
98 Seiten, 10 Länder umfassender Vergleich einschließlich Kosten, Erfolgsquoten, Popularität und rechtliche Aspekte.
Suchen Sie die "beste" Kinderwunschklinik im Ausland?

Wir analysieren Ihre Bedürfnisse, die Behandlungsmöglichkeiten, die bevorzugten Reiseziele und finden die besten Kinderwunschkliniken für Sie.